06. Mai 2012

Kalenderblatt 2012: 6. Mai

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Mai:

18. Kalenderwoche

127. Tag des Jahres

Noch 239 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Antonia, Britto, Domitian, Gundula, Markward

HISTORISCHE DATEN

2011 - Der Musikkonzern Warner Music wird für 3,3 Milliarden Dollar an Len Blavatnik verkauft, einen amerikanischen Milliardär mit russischen Wurzeln.

2010 - Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks wählt Regierungssprecher Ulrich Wilhelm zu seinem neuen Intendanten. Wilhelm tritt seinen Posten am 1. Februar 2011 an.

2007 - Nicolas Sarkozy wird neuer Staatspräsident Frankreichs. In der Stichwahl erhält der Konservative 53,06 Prozent, seine Gegnerin von den Sozialisten, Ségolène Royal, 46,94 Prozent.

2002 - In Berlin wird die Elite-Hochschule European School of Management and Technology (ESMT) gegründet.

1999 - In Hamburg geben sich die ersten Homosexuellen in Deutschland das Ja-Wort. Aus der sogenannten «Hamburger Ehe» ergeben sich weder Rechte noch Pflichten.

1994 - Der französische Staatspräsident François Mitterrand und die britische Königin Elizabeth II. eröffnen offiziell den Eurotunnel unter dem Ärmelkanal.

1988 - Das Werk des britischen Malers Lucian Freud wird in der Berliner Nationalgalerie erstmals umfassend in der Bundesrepublik vorgestellt.

1974 - Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) erklärt nach der Enttarnung seines Referenten Günter Guillaume als DDR-Spion den Rücktritt von seinem Amt.

1937 - Das deutsche Luftschiff «Hindenburg» explodiert im Landeanflug über Lakehurst im US-Bundesstaat New Jersey. 36 Menschen sterben.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Mit Hilfe mehrerer Dosen Bier hat ein Waschbär als blinder Passagier in einem Container die Reise von Kanada über Hamburg nach Tschechien überlebt.

GEBURTSTAGE

1980 - Wolke Hegenbarth (32), deutsche Schauspielerin, TV-Serie «Mein Leben & Ich»

1979 - Jon Montgomery (33), kanadischer Skeletonpilot

1950 - Stelian Moculescu (62), deutscher Trainer (Volleyball)

1945 - Bob Seger (67), amerikanischer Rocksänger und Songschreiber, «Against The Wind»

1871 - Christian Morgenstern, deutscher Dichter und Übersetzer, Gedichtband «Galgenlieder» (1905), gest. 1914

TODESTAGE

2002 - Pim Fortuyn, niederländischer Politiker, Rechtspopulist, erschossen bei einem Attentat, geb. 1948

1859 - Alexander von Humboldt, deutscher Geograph und Naturforscher, «Ansichten der Natur» (1808), geb. 1769

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil