07. Juni 2012

Kalenderblatt 2012: 7. Juni

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Juni:

23. Kalenderwoche

159. Tag des Jahres

Noch 207 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge Namenstag: Dietger, Robert

HISTORISCHE DATEN

2011 - Schwere Lastwagen können künftig für Lärm und Luftverschmutzung in der EU zur Kasse gebeten werden. Das EU-Parlament stimmt in Straßburg für die sogenannte «Eurovignette».

2010 - Mehr als 25 Jahre nach der Giftgaskatastrophe in der indischen Stadt Bhopal 1984 befindet ein Gericht erstmals leitende Angestellte des US-Konzerns Union Carbide der «fahrlässigen Tötung» für schuldig.

2007 - Der Frankfurter Schriftsteller Martin Mosebach erhält den Georg-Büchner-Preis.

2002 - Nach gut einem halben Jahrhundert Stationierung ziehen sich die belgischen Streitkräfte von ihren letzten deutschen Standorten im Rheinland zurück.

1973 - Als erster deutscher Regierungschef trifft Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) zu einem offiziellen Besuch in Israel ein.

1962 - Der Film «Lulu» von Rolf Thiele mit Nadja Tiller, Hildegard Knef und O.E. Hasse wird in Frankfurt/Main erstaufgeführt.

1957 - In München wird die Alte Pinakothek nach ihrem Wiederaufbau eröffnet.

1905 - In Dresden gründen die Architekturstudenten Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt-Rottluff und Fritz Bleyl die Vereinigung expressionistischer Künstler «Die Brücke».

1753 - Das British Museum in London wird auf Parlamentsbeschluss aus der Sammlung des englischen Mediziners und Botanikers Sir Hans Sloane gegründet.

AUCH DAS NOCH

2006 - dpa meldet: Für amerikanische Geschäftsreisende, die im Ausland einen besseren Eindruck machen und nicht das Bild vom lauten, großspurigen, besserwisserischen, ignoranten und arroganten Amerikaner bestätigen wollen, gibt es jetzt die neue Benimm-Fibel «World Citizens Guide» mit 16 nützlichen Tipps wie «Höre mindestens so lange anderen zu, wie du selber sprichst!» oder «Gib Dich kleiner, auch wenn du Dich für den Größten hältst!».

GEBURTSTAGE

1957 - Fred Vargas (55), französische Schriftstellerin und Archäologin

1952 - Liam Neeson (60), britischer Schauspieler («Schindlers Liste»)

1942 - Dennis L. Meadows (70), amerikanischer Zukunftsforscher («Die Grenzen des Wachstums»)

1937 - Claus Peymann (75), deutscher Theaterregisseur und Theaterleiter

1909 - Jessica Tandy, britische Schauspielerin («Miss Daisy und ihr Chauffeur»), gest. 1994

TODESTAGE

2011 - Jorge Semprún, spanischer Schriftsteller und Politiker («Der weiße Berg»), geb. 1923

2007 - Michael Hamburger, britischer Schriftsteller, Übersetzer und Germanist («The Flowering Cactus»), geb. 1924

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Reisegepäck

Haben Sie auch schon einmal Gepäck bei einer Flugreise verloren?

Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil