08. November 2012

Kalenderblatt 2012: 8. November

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. November:

45. Kalenderwoche

313. Tag des Jahres

Noch 53 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Gottfried, Gregor, Johannes, Willehad

HISTORISCHE DATEN

2011 - Archäologen haben auf der Schwäbischen Alb die ältesten bis dahin bekannten Überreste von Malerei in Mitteleuropa gefunden. Die vier bemalten Steine aus der Höhle «Hohler Fels» bei Schelklingen seien rund 15 000 Jahre alt.

2010 - Der Goldpreis steigt erstmals über die Marke von 1400 Dollar.

2007 - Ein Kirchturm im ostfriesischen Suurhusen ist der schiefste Turm der Welt. Der Redaktionsleiter von Guinness World Records Deutschland überreicht eine Urkunde über den Rekord.

2002 - In Hamburg wird die Color Line Arena eröffnet, die bis dahin modernste Multifunktionshalle Europas.

1997 - In Tel Aviv gedenken auf der bislang größten Demonstration in der Geschichte des Landes weit über 200 000 Israelis des zwei Jahre zuvor ermordeten Regierungschefs Izchak Rabin.

1992 - 350 000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Ausländerfeindlichkeit.

1987 - Einem Bombenanschlag der IRA im nordirischen Enniskillen fallen elf Menschen zum Opfer.

1942 - Mit der Operation «Torch» beginnt die Landung alliierter Truppenverbände an den Küsten Nordafrikas.

1887 - In den USA wird Emil Berliners Grammophon-Schallplatten-System patentiert.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Um zehn Pinguinen eine gemütliches Zuhause zu bieten, werden 250 Tonnen feiner Meeressand in den Aachener Tierpark transportiert. Einheimischer Sand ist für die empfindlichen Pinguinfüßchen zu grob.

GEBURTSTAGE

1954 - Kazuo Ishiguro (58), britischer Schriftsteller («Was vom Tage übrigblieb»)

1942 - Kurt Gloor, Schweizer Filmregisseur («Die grünen Kinder»), gest. 1997

1933 - Lothar Fischer, deutscher Bildhauer, Mitbegründer der Künstlergruppe SPUR, gest. 2004

1922 - Christiaan Barnard, südafrikanischer Herzchirurg, führte 1967 die erste Herzverpflanzung durch, gest. 2001

1656 - Edmond Halley, britischer Astronom, gest. 1742

TODESTAGE

1998 - Jean Marais, französischer Schauspieler («Fantomas»), geb. 1913

1953 - Iwan Bunin, russischer Schriftsteller («Das Dorf»), Nobelpreis für Literatur 1933, geb. 1870

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil