23. Juni 2013

Kalenderblatt 2013: 23. Juni

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Juni:

25. Kalenderwoche

174. Tag des Jahres

Noch 191 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Edeltraud, Hildulf

HISTORISCHE DATEN

2012 - Ein extrem seltenes Sumatra-Nashorn wird in einem indonesischen Schutzgebiet geboren. Vermutlich gibt es von Dicerorhinus sumatrensis überhaupt nur noch rund 200 Exemplare.

2011 - Deutschland unterzeichnet das UN-Abkommen gegen Biopiraterie. Es soll beispielsweise regeln, wie künftig Gewinne aus der Nutzung von Heilpflanzen aus Urwäldern aufgeteilt werden.

2008 - Im Atomstreit mit Teheran verschärft die Europäische Union ihre Sanktionen gegen den Iran. Der EU-Ministerrat beschließt in Brüssel, iranische Vermögen in der EU einzufrieren.

2003 - Würzburger Wissenschaftler entschlüsseln gemeinsam mit US-Kollegen das Erbgut des Krebs erregenden Bakteriums Helicobacter hepaticus.

1993 - Das Bundeskabinett beschließt ein Gesetzespaket zur Einführung der Pflegeversicherung.

1963 - Der amerikanische Präsident John F. Kennedy trifft zu einem viertägigen Staatsbesuch in der Bundesrepublik ein.

1956 - Gamal Abdel Nasser wird zum ägyptischen Präsidenten gewählt.

1924 - Der Massenmörder Fritz Haarmann wird in Hannover verhaftet. Er gibt 24 Morde an jungen Männern zu und gesteht, Leichenteile verspeist zu haben.

1894 - Auf Initiative des Franzosen Pierre de Coubertin wird in Paris das Internationale Olympische Komitee (IOC) gegründet.

AUCH DAS NOCH

1991 - dpa meldet: Statt des erhofften großen Geldbetrages erbeutet ein Mann beim Überfall eines Einkaufsmarktes in Osterholz-Scharmbeck (Niedersachsen) lediglich eine leere Geldbombe.

GEBURTSTAGE

1984 - Duffy (29), walisische Sängerin («Warwick Avenue»)

1943 - James Levine (70), amerikanischer Dirigent

1933 - Michelangelo Pistoletto (80), italienischer Künstler

1928 - Klaus von Dohnanyi (85), deutscher Politiker (SPD)

1889 - Anna Achmatowa, russische Schriftstellerin, gest. 1966

TODESTAGE

2008 - Judith Holzmeister, österreichische Schauspielerin, geb. 1920

1998 - Maureen O'Sullivan, irisch-amerikanische Schauspielerin,geb. 1911

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil