23. September 2013

Kalenderblatt 2013: 23. September

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. September

39. Kalenderwoche

266. Tag des Jahres

Noch 99 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Basin, Linus, Thekla, Zacharias

HISTORISCHE DATEN

2012 - Die Schweizer sprechen sich gegen ein strenges Rauchverbot in Restaurants und Bars aus. Eine Mehrheit der 26 Schweizer Kantone eine entsprechende Volksinitiative abgelehnt.

2011 - Palästinenserpräsident Mahmud Abbas beantragt offiziell die Aufnahme eines Staates Palästina in die Vereinten Nationen.

2008 - Im westfinnischen Kauhajoki tötet ein Amokläufer in einer Berufsschule acht Mitschülerinnen, einen Mitschüler und einen Lehrer. Er erschießt sich danach selbst.

2003 - Forscher graben in Marokko Knochenreste einer bislang unbekannten Dinosaurierart namens Tazoudasaurus naimi aus, die vor etwa 180 Millionen Jahren lebte und eine Länge von neun Metern erreichte.

1993 - Das südafrikanische Parlament verabschiedet ein Gesetz über die Einrichtung eines gemischten «Übergangs-Exekutivrates», der die Ära der weißen Herrschaft beenden soll.

1973 - Juan Domingo Perón wird nach langjährigem Exil erneut zum argentinischen Präsidenten gewählt.

1963 - In Stockholm wird Ingmar Bergmans Film «Das Schweigen» mit Ingrid Thulin in der Hauptrolle uraufgeführt.

1928 - In Madrid brennt das 1857 aus Holz erbaute Teatro Novedades, eines der größten Theater Madrids, völlig nieder. 67 Menschen kommen ums Leben, und mehr als 200 werden verletzt.

1846 - Der deutsche Astronom Johann Gottfried Galle entdeckt den Planeten Neptun.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Im polnischen Gebirge Hohe Tatra jagt ein Bär neun Menschen auf einen Baum. Die Touristen müssen stundenlang im Geäst ausharren und werden erst von der Bergwacht gerettet.

GEBURTSTAG

1978 - Christian Schwochow (35), deutscher Filmregisseur («Der Turm»)

1969 - Silvia Seidel, deutsche Schauspielerin («Anna»), gest. 2012

1943 - Gaby Dohm (70), deutsche Schauspielerin («Schwarzwaldklinik»)

1938 - Romy Schneider, deutsche Schauspielerin («Sissi»), gest. 1982

1913 - Alex Tarics (100), ungarisch-amerikanischer Wasserballspieler, ältester noch lebender Olympiasieger (1936)

TODESTAGE

1973 - Pablo Neruda, chilenischer Schriftsteller («Der große Gesang»), Nobelpreis für Literatur 1971, geb. 1904

1939 - Sigmund Freud, österreichischer Neurologe und Psychologe, Begründer der Psychoanalyse, geb. 1856

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Quiz zur Woche der Armut
WELLNESS & GESUNDHEIT
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil