24. Juli 2013

Kalenderblatt 2013: 24. Juli

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Juli:

30. Kalenderwoche

205. Tag des Jahres

Noch 160 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Christine, Christopherus, Kinga, Luise, Siglind

HISTORISCHE DATEN

2012 - Das Schweizer Sonnenenergie-Flugzeug «Solar Impulse» kehrt nach einem Transkontinentalflug von insgesamt 6000 Kilometern zum Startplatz auf dem Flugfeld Payerne im Kanton Waadt zurück.

2011 - Cadel Evans gewinnt als erster Australier die Tour de France.

2008 - Der demokratische US-Präsidentschaftsbewerber Barack Obama spricht in Berlin vor mehr als 200 000 Menschen.

2003 - In Frankreich ist zukünftig der Verkauf von Tabakwaren an Jugendliche unter 16 Jahren verboten.

1998 - Präsident Bill Clinton erklärt den Bundesstaat Texas wegen einer anhaltenden Hitzewelle zum Katastrophengebiet. Im Süden der USA sterben bis Mitte August fast 200 Menschen.

1983 - Im Rahmen einer als privat bezeichneten Reise in die DDR trifft der bayerische Ministerpräsident Franz Josef Strauß mit DDR-Staats- und Parteichef Erich Honecker zusammen.

1953 - Das Postverwaltungsgesetz schafft die organisatorische Basis für die Verwaltung des Post- und Fernmeldewesens in der Bundesrepublik Deutschland.

1943 - Die britische Luftwaffe beginnt mit schweren Bombenangriffen auf Hamburg. Die «Operation Gomorrha» dauert bis zum 3. August.

1923 - Im Friedensvertrag von Lausanne erhält die Türkei ihre staatliche Souveränität.

AUCH DAS NOCH

1994 - dpa meldet: Neuer Weltrekord im «Unterwasser-Mensch-Ärgere-Dich-Nicht»: Genau 41 Stunden und 40 Minuten hielten vier Österreicher aus, dann war ihnen die Eintragung in das Guinness-Buch der Rekorde sicher.

GEBURTSTAGE

1969 - Jennifer Lopez (44), amerikanische Schauspielerin («Manhattan Love Story»), Popsängerin und Tänzerin

1959 - Saskia Vester (54), deutsche Schauspielerin («KDD - Kriminaldauerdienst»)

1943 - Loni von Friedl (70), österreichische Schauspielerin («Waldhaus»)

1928 - Rosemarie Schuder (85), deutsche Schriftstellerin («Der Ketzer von Naumburg»)

1883 - Katia Mann, Frau des Schriftstellers Thomas Mann («Meine ungeschriebenen Memoiren»), gest. 1980

TODESTAGE

2003 - Kurt Pahlen, österreichischer Musikwissenschaftler und Dirigent («Die großen Epochen der abendländischen Musikgeschichte»), geb. 1907

1974 - James Chadwick, britischer Kernphysiker, Nobelpreis für Physik 1935 für die Entdeckung des Neutrons, geb. 1891

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil