27. September 2013

Kalenderblatt 2013: 27. September

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. September

39. Kalenderwoche

270. Tag des Jahres

Noch 95 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Dietrich, Hiltrud

HISTORISCHE DATEN

2012 - Die Bundeswehr beendet ihren Einsatz in Bosnien-Herzegowina und schließt damit ihre bislang längste Auslandsmission ab.

2011 - Bayerische Zöllner finden bei einer Autobahn-Kontrolle 150 Kilogramm Heroin in einem Lastwagen.

2008 - Das von dem italienischen Star-Architekten Renzo Piano entworfene spektakuläre Naturkundemuseum wird in San Francisco eingeweiht.

2003 - Das seit Kriegsende in Deutschland verschollene Rubens-Gemälde «Tarquinius und Lukretia» wird in Moskau sichergestellt.

1974 - In Ost-Berlin beschließt die DDR-Volkskammer einstimmig eine Änderung der Verfassung. Danach wird der Begriff «deutsche Nation» aus dem Text getilgt.

1964 - Die Warren-Kommission legt ihren Abschlussbericht über die Ermordung des US-Präsidenten John F. Kennedy vor, in dem Lee Harvey Oswald als Einzeltäter benannt wird.

1958 - In Paris wird der Weltrat für Sportwissenschaft und Leibes-/Körpererziehung (ICSSPE/CIEPSS) gegründet.

1938 - Der britische Passagierdampfer «Queen Elizabeth» läuft in Liverpool vom Stapel.

1540 - Papst Paul III. bestätigt den 1534 von Ignatius von Loyola gegründeten Jesuitenorden.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Ein noch nicht ganz ausgewachsener Elch ist überraschend in einer schwedischen Schulklasse aufgetaucht. Das Tier sprang durch das geöffnete Fenster in einen Klassenraum.

GEBURTSTAGE

1984 - Avril Lavigne (29), kanadische Rocksängerin («Complicated»)

1969 - Tanja Kinkel (44), deutsche Schriftstellerin («Die Löwin von Aquitanien»)

1938 - Günter Brus (75), österreichischer Schriftsteller, Maler und Aktionskünstler («Irrwisch»), einer der Hauptvertreter des «Wiener Aktionismus»

1918 - Sir Martin Ryle, britischer Physiker, Nobelpreis für Physik 1974 zusammen mit Antony Hewish, gest. 1984

1893 - Birger Forell, schwedischer Pfarrer, Gründer der deutsch-schwedischen Flüchtlingshilfe, gest. 1958

TODESTAGE

2012 - Herbert Lom, britischer Schauspieler («Der rosarote Panther»), geb. 1917

1983 - Tino Rossi, französischer Sänger und Chansonnier («Petit Papa Noël»), geb. 1907

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil