27. Juni 2012

Kanzlerin Merkel gibt vor EU-Gipfel Regierungserklärung ab

Berlin (dpa) - Krisenpolitik und kein Ende: Am Mittag gibt Kanzlerin Angela Merkel eine Regierungserklärung vor dem Bundestag ab. Einen Tag vor dem EU-Gipfel stellt sie die Position der Regierung vor. Merkel lehnt eine Schuldengemeinschaft der Euro-Länder ab. Am Abend trifft sich Merkel mit Frankreichs Präsidenten François Hollande in Paris. Wie die «Bild»-Zeitung schreibt, will sich der Bundestag Anfang Juli zu einer ersten Sondersitzung wegen der Eurokrise treffen. Als Termin sei der 6. Juli im Gespräch, heißt es.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil