11. Februar 2013

«Karneval im Blut» - Schwarz-Rot-Gold am Zuckerhut

Rio de Janeiro (dpa) - Deutschland tanzt am Zuckerhut. Fast 4000 Trommler, Tänzer und Karnevalsköniginnen der Samba-Schule «Unidos da Tijuca» sind in der Nacht mit dem Thema «Bezauberndes Deutschland» durch Rios legendäres Sambódromo defiliert. Während in Köln die Jecken unter dem Motto «Fastelovend em Blot - he un am Zuckerhot» (Karneval im Blut - hier und am Zuckerhut) am Rosenmontag durch die Stadt ziehen, präsentierte die Sambaschule in Rio zu heißen Rhythmen ein Feuerwerk der Farben als Hommage an Deutschland.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil