20. Juli 2012

Katie Holmes kehrt an den Broadway zurück

New York (dpa) - US-Schauspielerin Katie Holmes kehrt nach ihrer Trennung von Tom Cruise an den New Yorker Broadway zurück. Wie die «New York Times» berichtete, wird Holmes ab Herbst in der Familienkomödie «Dead Accounts» auf der Bühne stehen. Holmes hatte nach knapp sechs Jahren Ehe Ende Juni die Scheidung eingereicht. Nach US-Medienberichten soll Holmes erwirkt haben, dass die sechsjährige Tochter Suri bei ihr leben soll, während Cruise das Mädchen häufig sehen darf. Mutter und Tochter haben in New York eine eigene Wohnung bezogen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil