15. Dezember 2012

Kauder für klare Koalitionsaussage zugunsten der FDP

Berlin (dpa) - Die Union sollte sich nach Auffassung ihres Fraktionsvorsitzenden Volker Kauder vor der Bundestagswahl eindeutig auf eine Fortsetzung der schwarz-gelben Koalition festlegen. Er rate zu einer eindeutigen Koalitionsaussage zugunsten der FDP, sagte der CDU-Politiker dem «Focus». Sie hätten mit den Liberalen die größten Gemeinsamkeiten. Ampel-Signale aus den Reihen der FDP sah Kauder gelassen: Es gebe immer Einzelne, die andere Meinungen hätten, so Kauder.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil