15. September 2017

Kiel nach 3:0 in Aue Tabellenführer - Union zu Hause nur 1:1

Aue (dpa) - Holstein Kiel ist mit einem 3:0-Sieg beim FC Erzgebirge Aue an die Tabellenspitze 2. Fußball-Bundesliga geklettert. Der Aufsteiger verdarb damit die Heimpremiere von Aue-Coach Hannes Drews, der von der U19 der Kieler nach Sachsen gewechselt war. Alexander Mühling und zweimal Marvin Ducksch erzielten die Tore für Kiel. Im zweiten Freitagsspiel trennten sich Union Berlin und Eintracht Braunschweig 1:1. Damit haben beide Teams jeweils vier Spiele in Serie nicht gewinnen können.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Aktuelle Wahlausgabe 2017

Am Wahlabend gingen die Ergebnisse der Gemeinden teilweise sehr spät ein. Deshalb verzögerte sich die Herstellung der gedruckten Ausgabe unserer Zeitungen stark. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser die verspätete Zeitungszustellung zu entschuldigen. Hier finden Sie die aktuelle Wahlausgabe zum Nachlesen.

Anzeige
UMFRAGE
Wunschkoalition

Der neue Bundestag ist gewählt. Was ist Ihre Wunschkoalition?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil