26. Juni 2012

Kinder brauchen eigenes Reisedokument bei Auslandsreisen

Berlin (dpa) - Wer von Deutschland aus mit den Kindern ins Ausland fahren will, braucht von heute an eigene Ausweispapiere für den Nachwuchs. Der Eintrag der Kinder im Reisepass der Eltern ist mit dem heutigen Tag ungültig. Das ergebe sich aus europäischen Vorgaben, heißt es vom Bundesinnenministerium. Die neue Regelung gilt auch für Reisen in EU-Länder. Zur Wahl stehen der Kinderreisepass, der Reisepass und - je nach Reiseland - der Personalausweis.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil