01. Juni 2014

Klinsmann-Team besiegt Türkei 2:1 – Hoffenheims Johnson trifft

Harrison (dpa) – Die amerikanische Fußball-Nationalmannschaft hat auch ihr zweites Vorbereitungsspiel auf die Weltmeisterschaft in Brasilien gewonnen. Das Team von Jürgen Klinsmann setzte sich in Harrison/New Jersey mit 2:1 gegen die Türkei durch. Für den deutschen Gruppengegner erzielte der Hoffenheimer Fabian Johnson in der 26. Minute mit einem sehenswerten Volleyschuss das 1:0. Es war das erste Tor für den Münchner im US-Trikot. Kapitän Clint Dempsey staubte auf Vorlage des Nürnbergers Timothy Chandler zum 2:0 ab. Selcuk Inan stellte mit einem verwandelten Handelfmeter den Endstand her.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil