19. Juni 2014

Klitschko verteidigt Titel am 6. September in Hamburg gegen Pulew

Berlin (dpa) - Dreifach-Weltmeister Wladimir Klitschko verteidigt seine Box-Titel am 6. September in der Hamburger O2 World gegen den ungeschlagenen Bulgaren Kubrat Pulew. Das bestätigten sowohl der übertragende TV-Sender RTL als auch Klitschko-Manager Bernd Bönte. Der 33 Jahre alte Pulew aus dem Sauerland-Boxstall in Berlin wird vom Weltverband IBF als Pflichtherausforderer geführt. Klitschko hält außerdem den WBA- und WBO-Titel und wird im Fall einer Niederlage auch diese beiden Meistergürtel abgeben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil