21. Juni 2014

Klose bewahrt DFB-Elf vor Pleite gegen Ghana

Fortaleza (dpa) - Miroslav Klose hat Fußball-Deutschland eine böse Bruchlandung im zweiten WM-Spiel erspart. Mit seinem 15. Weltmeisterschafts-Tor sorgte der Stürmer-Oldie nur zwei Minuten nach seiner Einwechslung wenigstens noch für das 2:2 (0:0) gegen ein unerwartet starkes Team aus Ghana.

Manuel Neuer in Aktion
Manuel Neuer kann im letzten Augenblick einen Gegentreffer verhindern. Foto: Andreas Gebert
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil