22. September 2013

Knappes Rennen erwartet: Deutschland wählt neuen Bundestag

Berlin (dpa) - Deutschland wählt heute einen neuen Bundestag. Rund 61,8 Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen, Erst- und Zweitstimme abzugeben. Darunter sind drei Millionen Erstwähler. Die Wahllokale sind bis 18.00 Uhr geöffnet. In Hessen ist gleichzeitig Landtagswahl. Umfragen zufolge kann Kanzlerin Angela Merkel auf weitere vier Jahre an der Spitze der Bundesregierung hoffen - mit welchem Partner ist offen. Den Demoskopen zufolge gibt es zwischen dem schwarz-gelben Regierungslager und der Opposition praktisch ein Patt.

Berlin (dpa) - Deutschland wählt heute einen neuen Bundestag. Rund 61,8 Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen, Erst- und Zweitstimme abzugeben. Darunter sind drei Millionen Erstwähler. Die Wahllokale sind bis 18.00 Uhr geöffnet. In Hessen ist gleichzeitig Landtagswahl.
Umfragen zufolge kann Kanzlerin Angela Merkel auf weitere vier Jahre an der Spitze der Bundesregierung hoffen - mit welchem Partner ist offen. Den Demoskopen zufolge gibt es zwischen dem schwarz-gelben Regierungslager und der Opposition praktisch ein Patt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil