18. Januar 2016

Koalition in der Krise

Berlin (dpa) - SPD und Union schalten in der ohnehin schwierigen Asylpolitik mehr und mehr auf gegenseitige Konfrontation - und in den Wahlkampfmodus. Kritiker der Kanzlerin aus den eigenen CDU-Reihen bekommen Kontra. Die CDU-Chefin an ihrem Kurs in der Flüchtlingspolitik festhalten.

Merkel und Klöckner
CDU-Chefin und ihre Stellvertreterin: Angela Merkel und Julia Klöckner bei der Sitzung des CDU-Parteivorstands in Berlin. Foto: Kay Nietfeld
dpanitf3

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil