11. Juni 2012

Koalitionsvertrag der Kieler «Dänen-Ampel» unterzeichnet

Kiel (dpa) - Die Spitzen von SPD, Grünen und SSW in Schleswig-Holstein haben in Kiel ihren Koalitionsvertrag offiziell unterschrieben. Das Dreierbündnis will morgen den SPD-Politiker Torsten Albig zum Ministerpräsidenten wählen. Die Dänen-Ampel hat im Landtag nur eine Stimme mehr als CDU, FDP und Piratenpartei. Ob Albig auch Stimmen von Piraten bekommt, ist offen. Am Abend ist noch ein Gespräch darüber geplant. Schwerpunkte im Koalitionsvertrag sind Bildung, Energiewende, Gerechtigkeit und solide Finanzen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil