25. Oktober 2017

Köln, Wolfsburg und Stuttgart im DFB-Pokal weiter

Zum Fußall:

Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Im ersten Spiel nach der überraschenden Trennung von Manager Jörg Schmadtke gewannen die Rheinländer bei Hertha BSC mit 3:1. Im Niedersachsen-Duell besiegte der VfL Wolfsburg Hannover 96 mit 1:0. Zweitliga-Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern unterlag dem VfB Stuttgart mit 1:3, Drittligist VfL Osnabrück verlor gegen Nürnberg mit 2:3.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil