19. November 2016

Köln gewinnt Rheinderby - Walpurgis siegt bei Debüt

Berlin (dpa) - Dank eines Treffers in der Nachspielzeit hat der 1. FC Köln das Rheinderby der Fußball-Bundesliga in Gladbach gewonnen. Die Gladbacher blieben beim 1:2 damit auch im sechsten Punktspiel in Serie sieglos. Maik Walpurgis feierte bei seinem Debüt auf der Trainerbank des FC Ingolstadt einen 1:0-Sieg beim SV Darmstadt 98. Schalke 04 gewann das Duell beim VfL Wolfsburg mit 1:0. Torlos endete am 11. Spieltag die Partie zwischen dem FC Augsburg und Hertha BSC. Der FSV Mainz gewann 4:2 gegen den SC Freiburg.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil