01. Februar 2016

Kölner Oberbürgermeisterin verspricht sicheren Karneval

Köln (dpa) - Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat einen sicheren Karneval versprochen. «Da habe ich nicht die geringsten Bedenken», sagte sie der «Welt». «Ich möchte gern, dass die Silvesterwolke, die einen solchen dunklen Schatten auf Köln geworfen hat, wegzieht.» Auch der Chef der deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, sicherte zu, die Übergriffe der Silvesternacht würden sich nicht wiederholen. NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft rechnet damit, dass es trotz verstärkter Sicherheitsmaßnahmen mehr Anzeigen wegen sexueller Belästigung oder Missbrauch geben könnte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil