18. Oktober 2012

Königin des Softpornos: «Emmanuelle» Sylvia Kristel ist tot

Amsterdam (dpa) - Trauer um die Königin des Softpornos: Die «Emmanuelle»-Darstellerin Sylvia Kristel starb gestern Abend im Alter von 60 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung. Die niederländische Filmschauspielerin soll im Familienkreis beigesetzt werden. Neunmal spielte sie die Titelrolle in «Emmanuelle»-Filmen. Ihr Erfolg verschaffte ihr Rollen in insgesamt 50 Spielfilmen, darunter auch mit berühmten Regisseuren wie Claude Chabrol und Roger Vadim. Die Nachricht von ihrem Tod löste weltweit Bestürzung aus.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil