02. August 2012

Kofi Annan tritt als Syriengesandter zurück

New York (dpa) - Kofi Annan tritt als Sondergesandter der Vereinten Nationen und der Arabischen Liga für Syrien zurück. Das teilte der UN-Generalsekretär Ban Ki Moon mit. Termin für den Rücktritt ist der 31. August.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil