13. November 2014

Komet in Nahaufnahme: Wissenschaftler sind begeistert

Darmstadt (dpa) - Botschaften aus dem Universum: Nach einer abenteuerlichen Landung auf einem Kometen mit zwei Hopsern hat das Mini-Labor «Philae» wieder Daten geliefert. Experten sind begeistert von den Nahaufnahmen des Himmelskörpers «67P/Tschurjumow-Gerassimenko». Auch andere Untersuchungen der ehrgeizigen Mission gelangen. Das Labor war nach einer mehr als zehnjährigen Reise - mit der Sonde «Rosetta» als Taxi - auf dem Kometen gelandet. Experten sprechen von einem Meilenstein der Raumfahrt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil