29. Dezember 2012

Kongressführer bei Obama - Dramatischer Endspurt im Etatstreit

Washington (dpa) - Krisensitzung im Weißen Haus: US-Präsident Barack Obama berät mit führenden Kongressmitgliedern über einen Kompromiss im Haushaltsstreit. Sein Ziel ist eine Übergangsvereinbarung, mit der zumindest die drohenden Steuererhöhungen für die Mittelschicht ab 1. Januar verhindert werden könnten. Allerdings haben Politiker wie Experten Hoffnungen auch nur auf eine solche kleine Lösung gedämpft. Gelingt es nicht, bis zur Silvesternacht zumindest eine Rahmenvereinbarung zu erzielen, drohen Anfang 2013 automatisch Steuererhöhungen sowie massive Ausgabenkürzungen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil