20. August 2013

Konzertveranstalter Fritz Rau ist tot

Kronberg (dpa) - Der Konzertveranstalter Fritz Rau ist tot. Er starb gestern mit 83 Jahren in der Nähe von Frankfurt, wie seine Tochter der Nachrichtenagentur dpa bestätigte. Rau brachte 50 Jahre lang die bedeutendsten Musikgrößen nach Deutschland. Unter anderem arbeitete er mit Jazzmusikern wie Ella Fitzgerald und Miles Davis, aber auch mit Rock- und Popstars wie Madonna, Jimi Hendrix oder Eric Clapton. Seine Erinnerungen schrieb er 2005 in einer Biografie nieder.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil