11. April 2012

Kraftwerk startet Konzertreihe im New Yorker MoMA

New York (dpa) - Im New Yorker Museum of Modern Art hat eine spektakuläre Konzertreihe der Gruppe Kraftwerk begonnen. Die deutschen Pioniere der Elektromusik wollen an acht Abenden ihre acht letzten Alben vorstellen. Zu den Musikstücken werden 3D-Videos gezeigt. Es seien eigentlich keine Konzerte, jeder Abend sei ein Gesamtkunstwerk, sagte der Chefkurator für Medienkunst im MoMA. Bei Kraftwerk gehe es nicht nur um Musik, sondern auch um die Darbietungen, Kostüme und Bühnenarchitektur.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil