21. Oktober 2012

Krawalle bei Trauerfeier in Beirut

Istanbul/Beirut (dpa) - Im Libanon ist es am Rande der Trauerfeier für die Opfer des verheerenden Bombenanschlags zu Ausschreitungen gekommen.

Hunderte Demonstranten versuchten am Sonntag nach Angaben von Augenzeugen, den Regierungssitz in der Beiruter Innenstadt zu stürmen. Die Polizei setzte Tränengas ein. Es gab mehrere Verletzte. An der Trauerkundgebung für den bei dem Anschlag getöteten Geheimdienstchef Wissam al-Hassan nahmen am Nachmittag in der libanesischen Hauptstadt Tausende Libanesen teil.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil