09. Dezember 2017

Kretschmer neuer CDU-Chef in Sachsen

Löbau (dpa) - Michael Kretschmer ist neuer Vorsitzender der CDU in Sachsen. Der 42-jährige bisherige Generalsekretär wurde von einem Landesparteitag im ostsächsischen Löbau mit großer Mehrheit zum Nachfolger von Stanislaw Tillich gewählt, der als Konsequenz aus dem schlechten Abschneiden der CDU bei der Bundestagswahl seinen Rücktritt als Partei- und Regierungschef angekündigt hatte. 190 der 217 Delegierten stimmten für Kretschmer, sechs enthielten sich, was einer Zustimmung von gut 90 Prozent entsprach. Einen Gegenkandidaten gab es nicht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil