14. Mai 2012

Kriminalitätsstatistik: Sexueller Missbrauch von Kindern nimmt zu

Berlin (dpa) - Die erfassten Fälle sexuellen Missbrauchs von Kindern haben nach der Polizeilichen Kriminalitätsstatistik im vergangenen Jahr erneut zugenommen. Die Zahl erhöhte sich um 4,9 Prozent auf 12 444 Taten, berichtet die Zeitung «Die Welt». In diesem Deliktsbereich müsse allerdings nach wie vor von einer hohen Dunkelziffer ausgegangen werden. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich will das Dossier am Mittwoch vorstellen. Dramatisch zugenommen hat demnach der Besitz und die Beschaffung von Kinderpornografie. Hier gebe ein Plus von 23,3 Prozent.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil