14. Mai 2013

Kriminalstatistik: Cyberkriminalität auf Rekordhöhe

Berlin (dpa) - Cyberkriminalität in Deutschland hat mit rund 64 000 Fällen im Jahr 2012 einen Rekordwert erreicht. Das geht aus der aktuellen Polizeilichen Kriminalstatistik 2012 hervor, wie die «Welt» berichtet. Demnach ist die Zahl der Fälle im Vergleich zum Vorjahr um 7,5 Prozent gestiegen. Seit 2007 habe die Anzahl der Straftaten sogar um 87 Prozent zugelegt. Die Statistik wird morgen offiziell von Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich vorgestellt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil