27. Juni 2012

Kritik und Zustimmung für Merkels Äußerungen zu Eurobonds

Berlin (dpa) - Mit ihren jüngsten Äußerungen zu einer gemeinschaftlichen europäischen Schuldenhaftung stößt Kanzlerin Angela Merkel auf Kritik und Zustimmung. Merkel hatte vor der FDP-Bundestagsfraktion gesagt, Eurobonds als Instrument einer gemeinschaftlichen Haftung für Schulden von EU-Ländern werde es nicht geben, «solange ich am Leben bin». Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin kritisierte die Aussagen als überzogen. Die FDP stehe bei dem Thema hinter der Kanzlerin, sagte FDP-Fraktionsvize Volker Wissing.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil