04. Dezember 2017

Kubas Präsident Castro ehrt seinen Bruder Fidel

Santiago de Cuba (dpa) - Ein Jahr nach der Beisetzung von Fidel Castro hat sein Bruder und Nachfolger Raúl Castro des kubanischen Revolutionsführers gedacht. Er legte an seinem Grab in Santiago de Cuba weiße Rosen nieder. Fidel Castro war am 26. November 2016 im Alter von 90 Jahren gestorben. Seine Überreste wurden in einem mehrtägigen Trauerzug durch ganz Kuba nach Santiago de Cuba gebracht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil