08. Februar 2016

«Kung Fu Panda 3» bleibt Spitzenreiter an den US-Kinokassen

New York (dpa) - In den US-Kinos hat der Animationsfilm «Kung Fu Panda 3» das zweite Wochenende in Folge das beste Einspielergebnis erzielen können. Laut Branchen-Webseite Hollywood Reporter spielte der dritte Teil der Abenteuer um den Pandabären Po nach vorläufigen Zahlen rund 21 Millionen Dollar ein. Der in Deutschland am 17. März startende Film steht damit bei einem Gesamteinspielergebnis von knapp 70 Millionen Dollar. Der neue Film der Coen-Brüder, «Hail, Caesar!», landete auf Rang zwei.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil