24. Oktober 2013

Lady Gaga besucht die «kleinen Monster» in Berlin

Berlin (dpa) - Lady Gaga hat sich in spektakulärer Garderobe in Berlin mit den «kleinen Monstern» getroffen - so nennt sie ihre Fans. Die amerikanische Popdiva war zur Albumvorstellung im Club Berghain angereist, wo sie auch eine Fragerunde der Fans erwartet. Ihre Garderobe: schwarze Unterwäsche, eine Robe, die nach Pelz aussah, und ein Schnurrbart wie Salvador Dalí. Das Album «Artpop», das nach viel PR-Getrommel im November erscheint, ist das dritte Studiowerk der 27-Jährigen. Sie hatte nach einer Hüftoperation pausiert.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Aktuelle Wahlausgabe 2017

Am Wahlabend gingen die Ergebnisse der Gemeinden teilweise sehr spät ein. Deshalb verzögerte sich die Herstellung der gedruckten Ausgabe unserer Zeitungen stark. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser die verspätete Zeitungszustellung zu entschuldigen. Hier finden Sie die aktuelle Wahlausgabe zum Nachlesen.

Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil