07. Dezember 2017

Lagerfeld und Chanel zeigen große Schau in Elbphilharmonie

Hamburg (dpa) - Star-Designer Karl Lagerfeld hat mit einer exklusiven Modenschau und prominenten Gästen in der Hamburger Elbphilharmonie Premiere gefeiert. Für Chanel machte er den Großen Saal des Konzerthauses am Abend erstmals zum Laufsteg. Die legendäre Pariser Modemarke stellte in der «Métiers d'Art»-Schau Entwürfe vor, die die Handwerkskunst der an Chanel angegliederten Ateliers zeigen. Wie bei den Pariser Schauen des Modehauses drängten sich auch in Hamburg internationale Stars: Hollywood-Schauspielerin Kristen Stewart kam im Luxus-Tanktop zur Hose, Tilda Swinton im cremefarbenen Seidenanzug.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil