27. Juli 2017

Landkreis Goslar hebt Katastrophenalarm wegen Hochwasser auf

Goslar (dpa) - Leichte Entspannung nach Überflutungen: Der Landkreis Goslar in Niedersachsen hat seinen Katastrophenalarm wieder aufgehoben. Wie ein Sprecher sagte, gab der Katastrophenschutzstab des Kreises die Einsatzleitung um Mitternacht ab. Nach seinen Angaben übernehmen nun die Städte und Gemeinden die Koordinierung von Einsätzen. Die Lage in dem Landkreis am Harz habe sich entspannt, berichtete der Sprecher. In Flüssen wie Radau, Abzucht, Nette und Oker seien die Wasserstände gesunken.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil