20. Januar 2013

Landtagswahl in Niedersachsen läuft nur schleppend an

Hannover (dpa) - Bei sonnigem Winterwetter hat in Niedersachsen die Landtagswahl begonnen. Das Interesse der Wähler war allerdings zum Start verhalten als vor fünf Jahren. Die Wahl wird auch in Berlin mit großer Spannung beobachtet, sie gilt als wichtiger Stimmungstest vor der Bundestagswahl im Herbst. Umfragen sagen ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der amtierenden CDU/FDP-Regierung unter Ministerpräsident David McAllister und Rot-Grün voraus. Die FDP muss nach den Umfragen jedoch um den Wiedereinzug in den Landtag fürchten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil