31. Dezember 2012

Laut BBC Sprengsatz unter Auto von Polizisten in Nordirland

London (dpa) - In der nordirischen Stadt Belfast ist einem Bericht der BBC zufolge ein Sprengsatz unter dem Auto eines Polizisten gefunden worden. Experten seien angerückt, um den funktionsfähigen Sprengsatz zu entschärfen. Einige Häuser seien evakuiert worden. Die Region ist seit Jahrzehnten gezeichnet vom Konflikt zwischen probritischen Protestanten und Katholiken, die Nordirland als Teil der Republik Irland sehen wollen. Immer wieder kommt es zu Auseinandersetzungen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil