21. September 2014

Laut «BamS» Maut nur für Autobahnen und Bundesstraßen

Berlin (dpa) - Laut «Bild am Sonntag» soll die geplante Pkw-Maut für Ausländer nur auf Autobahnen und Bundesstraßen fällig werden. Danach soll die Maut zwar für alle Straßen formal eingeführt, aber auf Kreis- und Landstraßen nicht erhoben werden. Damit solle den Bedenken großer CDU-Landesverbände wie Baden-Württemberg und NRW Rechnung getragen werden. Diese wollen dem ursprünglichen Modell von Verkehrsminister Alexander Dobrindt die Zustimmung verweigern, weil dadurch der kleine Grenzverkehr mit Nachbarstaaten beeinträchtigt werden könnte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Aktuelle Wahlausgabe 2017

Am Wahlabend gingen die Ergebnisse der Gemeinden teilweise sehr spät ein. Deshalb verzögerte sich die Herstellung der gedruckten Ausgabe unserer Zeitungen stark. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser die verspätete Zeitungszustellung zu entschuldigen. Hier finden Sie die aktuelle Wahlausgabe zum Nachlesen.

Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil