16. Januar 2013

Laut Forsa-Umfrage SPD weiter auf Talfahrt

Berlin (dpa) - Die SPD setzt ihre Talfahrt nach einer neuen Umfrage fort - die Union dagegen verzeichnet Rekord-Zustimmungswerte. Im Forsa-Wahltrend büßen die Sozialdemokraten im Vergleich zur Vorwoche erneut zwei Prozentpunkte ein und fallen mit 23 Prozent auf ihren niedrigsten Wert seit Juli 2011. CDU und CSU gewinnen einen Punkt und haben mit 43 Prozent den besten Wert für die Union unter Kanzlerin Angela Merkel. Die FDP legt um einen Punkt auf 3 Prozent zu und wäre nicht im Bundestag, ebenso die Piraten mit 4 Prozent. Grüne und Linke fallen um je einen Punkt auf 14 beziehungsweise 8 Prozent.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Aktuelle Wahlausgabe 2017

Am Wahlabend gingen die Ergebnisse der Gemeinden teilweise sehr spät ein. Deshalb verzögerte sich die Herstellung der gedruckten Ausgabe unserer Zeitungen stark. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser die verspätete Zeitungszustellung zu entschuldigen. Hier finden Sie die aktuelle Wahlausgabe zum Nachlesen.

Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil