21. Juni 2013

Lehrer wegen Sex mit einer 15-Jährigen zu Haftstrafe verurteilt

London (dpa) - Ein 30 Jahre alter Mathematiklehrer aus dem britischen Eastbourne muss wegen einer sexuellen Beziehung zu einer 15-jährigen Schülerin ins Gefängnis. Der Mann hatte gestanden, mit dem Mädchen geschlafen zu haben. Ein Gericht verurteilte den Lehrer wegen Entführung eines Kindes und sexuellen Handlungen mit einer Minderjährigen zu einer Haftstrafe von fünfeinhalb Jahren. Im vergangenen Herbst flüchtete das ungleiche Paar nach Frankreich und wurde per europaweiter Fahndung gesucht. Nach acht Tagen erkannten Passanten die beiden im Stadtzentrum von Bordeaux.

London (dpa) - Ein 30 Jahre alter Mathematiklehrer aus dem britischen Eastbourne muss wegen einer sexuellen Beziehung zu einer 15-jährigen Schülerin ins Gefängnis. Der Mann hatte gestanden, mit dem Mädchen geschlafen zu haben. Ein Gericht verurteilte den Lehrer
wegen Entführung eines Kindes und sexuellen Handlungen mit einer Minderjährigen zu einer Haftstrafe von fünfeinhalb Jahren. Im vergangenen Herbst flüchtete das ungleiche Paar nach Frankreich und wurde per europaweiter Fahndung gesucht. Nach acht Tagen erkannten Passanten die beiden im Stadtzentrum von Bordeaux.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil