23. März 2013

Leiche von Putin-Gegner Beresowski gefunden

London (dpa) - Der russische Oligarch und Kreml-Kritiker Boris Beresowski ist tot. Das teilten Familienangehörige laut russischen Staatsmedien mit. Der in London lebende Multimilliardär galt als erbitterter Gegner von Kremlchef Wladimir Putin. Beresowskis Leiche war nach Medienberichten im Badezimmer seines Hauses in der Nähe von London gefunden worden. Ein Familienmitglied sprach von einem möglichen Selbstmord. Beresowski war 2000, im Jahr von Putins Machtantritt, ins Exil nach Großbritannien gegangen. Seither hatte er die russische Opposition massiv finanziell unterstützt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil