22. Juni 2012

Leipzig: Zweijähriger verdurstet neben toter Mutter

Leipzig (dpa) - Neben seiner toten Mutter ist ein zweijähriger Junge in Leipzig verdurstet. Ein Polizeisprecher bestätigte mehrere Medienberichte, nach denen die 26 Jahre alte Mutter an multiplem Organversagen starb. Der Zweijährige sei allein und hilflos in der Wohnung zurückgeblieben und wenige Tage später verdurstet. Warum niemand die kleine Familie vermisste oder mögliche Hilferufe des Zweijährigen hörte, ist unklar. Die 26-Jährige und ihr Sohn waren in der Nacht zum Sonntag in ihrer Wohnung tot aufgefunden worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil