13. März 2014

Leipziger Buchmesse öffnet - Verleihung des Buchpreises

Leipzig (dpa) - Die Leipziger Buchmesse öffnet ihre Tore für das Publikum. Bis zum Sonntag präsentieren knapp 2200 Aussteller ihre Neuheiten rund ums Buch. Am Nachmittag wird als Höhepunkt des ersten Messetages der Preis der Leipziger Buchmesse vergeben. Er ist in drei Kategorien mit je 15 000 Euro dotiert. In der Belletristik-Sparte sind Fabian Hischmann, Sasa Stanisic, Katja Petrowskaja, Per Leo und Martin Mosebach nominiert. Die Veranstalter der Messe hoffen wie im Vorjahr auf rund 168 000 Besucher.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil