24. September 2014

Leverkusen und Hannover halten Anschluss an Spitze - VfB 2:2 bei BVB

Berlin (dpa) - In der Fußball-Bundesliga haben Bayer Leverkusen und Hannover 96 den Anschluss an Tabellenführer FC Bayern München gehalten. Leverkusen setzte sich 1:0 gegen den FC Augsburg durch. Die Hannoveraner bezwangen den 1. FC Köln ebenfalls 1:0. Hertha BSC feierte gegen den VfL Wolfsburg beim 1:0 den ersten Saisonsieg. Der kriselnde VfB Stuttgart kam nach 2:0-Führung nur zu einem 2:2 bei Borussia Dortmund. Der Hamburger SV unterlag bei Borussia Mönchengladbach 0:1 und ist wieder Tabellenletzter.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil