16. September 2017

Londoner Polizei fasst Verdächtigen

London (dpa) - Im Zusammenhang mit dem Anschlag in der Londoner U-Bahn hat die Polizei einen 18-Jährigen festgenommen. Der Verdächtige wurde im Hafenbereich von Dover gefasst. Das teilte Scotland Yard am Mittag mit. Die Ermittlungen gingen weiter und die Terrorgefahr bleibe kritisch. Es gilt die höchste Terrorwarnstufe in Großbritannien. Das bedeutet, ein unmittelbar bevorstehender Anschlag gilt als möglich. Bei der Explosion in einem U-Bahn-Waggon waren gestern 29 Menschen verletzt worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil