21. Juni 2014

Loriots Geburtsstadt bekommt ein Waldmopszentrum

Brandenburg/Havel (dpa) - Loriots Geburtsstadt Brandenburg an der Havel bekommt ein Waldmopszentrum. Mit dieser Idee setzte sich die Studentin Clara Walter im Gestaltungswettbewerb für ein Denkmal für den Humoristen durch, wie der Kulturverein Brandenburg an der Havel mitteilte. Von Vicco von Bülow alias Loriot stammt der Satz: «Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos.» In einem Sketch referierte er über den «Wilden Waldmops». Stuttgart hat bereits ein Mopsdenkmal für Loriot.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil