07. September 2012

Lufthansa-Streik wirkt bis Donnerstag nach - Sondierung

Frankfurt/Main (dpa) - Der flächendeckende 24-Stunden-Streik der Flugbegleiter hat noch lange Auswirkungen auf den Lufthansa-Flugplan - bis weit in die kommende Woche hinein. Bis Donnerstag nächster Woche hat die Airline auf ihrer Website 41 weitere Flugausfälle angekündigt. Für heute hatte sie knapp 1000 Flüge im gesamten Netz abgesagt. Mitten im bislang größten Streik bei der Lufthansa keimt Hoffnung auf eine Lösung des Tarifkonflikts mit den Flugbegleitern. Bereits heute soll es erste Sondierungsgespräche geben, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Ufo in Frankfurt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil